Grenzen der Inklusion und Toleranz

Diversity und Inklusion erfordern viel Toleranz im Umgang miteinander. Manchmal zeigt jedoch eine Seite ein Verhalten oder fordert Bedingungen, die der anderen Seite verletzend oder einschränkend erscheint. Insbesondere in der Unternehmenswelt, die zunehmend auf Diversität setzt, kann das zu Spannungen und Konflikten führen. Doch man sollte sich nicht auf jeden Anspruch einlassen.

Nur Mut! – Zivilcourage in Verwaltungsräten

Kennen Sie dieses Phänomen? Man behandelt in einer Verwaltungsratssitzung ein wichtiges Problem, entscheidet sich für eine Lösung und weiter geht’s zum nächsten Traktandum. Und dann sagt Ihnen eine innere Stimme, dass etwas nicht in Ordnung ist. Haben Sie schon mal dieses nagende Gefühl ignoriert, dass Sie einem Thema im Verwaltungsrat zu wenig Raum gegeben haben? Das wäre ein Aufruf zu mehr Mut gewesen.

Kommunikation, bevor es zur Krise kommt.

dramatic viem from a sailing boat on rough sea in a thunder storm.

Krisen haben andere, selbst hat man die Lage im Griff – das ist eine oft gefährliche Illusion. Es ist sicherer für alle Fälle zu wissen, was zu tun ist, damit aus einer heiklen Situation keine Kommunikationskrise mit Reputationsschaden wird. Dabei ist der Verwaltungsrat besonders gefordert, denn «Zieht ein Sturm auf, muss der Kapitän auf die Brücke» – Sofort.

Gelingende Kommunikation – Grundlage guter Führung

gelingende Kommunikation

Es ist Ihnen bestimmt auch schon so ergangen: Sie sagen etwas und Ihr Gegenüber reagiert für Ihr Empfinden unangemessen darauf. Ihre Nachricht ist in den falschen Hals geraten oder hat Ihr Gegenüber auf unbeabsichtigte Bahnen gelenkt. Es ist für eine gelingende und wirksame Kommunikation wichtig zu wissen: Jede Nachricht besteht aus verschiedenen Botschaften, die auf […]

Ausblick Brainboards 2024

Jedes neue Unternehmen, das die legendären ersten fünf Jahre überlebt, überdenkt auf dem Weg dahin regelmässig seine Strategie und sein Geschäftsmodell. So auch wir. Wir haben uns 11 Monate nach der Übernahme von Brainboards Gedanken zum kommenden Jahr gemacht und die Weichen für unser 5. Geschäftsjahr 2024 gestellt.

Künstliche Intelligenz in Geschäftsmodell und Firmenstrategie integrieren.

Künstliche Intelligenz. Menschen gehen über eine moderne Brücke in die Zukunft.

Der Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) ist für die meisten Unternehmen nur noch eine Frage des «Wann und Wie» und nicht mehr, des «Ob». Der Weg ins Zeitalter der künstlichen Intelligenz sollte sorgfältig vorbereitet werden. Denn die Technologie hat nicht nur ein grosses Potenzial, sondern birgt auch Fallstricke, die es zu beachten gilt.

Kraftübertragung zwischen Geschäftsleitung und Verwaltungsrat

Die Arbeit in Verwaltungsräten in der Schweiz findet in einem Spannungsfeld strategischer und operativer Aufgaben statt. Das Gesetz verpflichtet den Verwaltungsrat, die strategische Ausrichtung eines Unternehmens zu bestimmen und die langfristige Vision zu entwickeln sowie die Finanzsituation und die Risiken zu überwachen. Auch die relevante Besetzung sowie die Zusammenarbeit auf Stufe Verwaltungsrat und in der […]

Checkliste Chancen und Risiken 2024 

Die Welt ist im Wandel. Der Transformationsdruck auf Unternehmen steigt. Transformation wurde in den vergangenen Jahren oft mit Digitalisierung gleichgesetzt, doch das greift inzwischen sicher zu kurz. Wir haben eine Checkliste von strategischen externen Einflussfaktoren zusammengestellt, anhand derer Sie überprüfen können, ob Ihr Verwaltungsrat die relevanten Chancen und Risiken in seinen Strategiediskussionen angemessen auf dem […]

Arbeitgeberattraktivität steigern 

Früher kämpften Arbeitgeber um die Besten, heute sind sie oft schon froh, wenn sie überhaupt genügend geeignete Arbeitskräfte finden. Der Bundesrat hat eine Fachkräftestrategie ausgearbeitet, die auf vier Säulen baut, nämlich weiblichere, jüngere und ältere Menschen sowie auf die Zuwanderung.  4-Säulen- Fachkräfte-Strategie von BRAINBOARDS AG 2023  So kommen in Zukunft mehr unterschiedliche Lebensrealitäten in Teams […]