Carte Blanche – Ihr Blind Date.

Spielen ist anregend und entspannend zugleich. Ein Jassabend, eine Partie Schach und andere Gesellschaftsspiele reissen uns aus dem Alltag. Kinder lernen spielend fürs Leben. Im Geschäftsleben geht das auch: Spielend fürs Überleben lernen. 

Unternehmen müssen sich manchmal neu erfinden, um langfristig ihr Überleben zu sichern. Sie haben die Chance, aus der Not eine Tugend zu machen. Den einen gehen langsam die Rohstoffe aus, bei den anderen verhindern neue Gesetze die Fortsetzung der gewohnten Geschäfte, bei Dritten werden die benötigten Fachkräfte in der Region längst nicht mehr ausgebildet, weitere werden durch Veränderungen im Konsumverhalten obsolet und wieder andere können die Mieten und Zinsen bald nicht mehr bezahlen. 

Im Angesicht von existenziellen Bedrohungen reagieren betroffene Führungskräfte wie andere Menschen auch: mit Formen der Ablehnung, Trauer, Verweigerung, Erstarrung. Fight or Flight – das ist die menschliche Natur. Unwetterwolken am Horizont lösen selten einfach so kreative Schübe aus. Ausser man hilft nach.

Machen Sie ein Spiel draus – setzen Sie eine Carte Blanche ein. 

Nehmen Sie die gesunden Assets als Spieleinsätze und einen weissen Karton. Entwickeln Sie mit klugen, unabhängigen Menschen ein Spiel, das funktioniert. Nehmen Sie Stifte, Würfel, Karten, Figuren und Spielgeld hinzu und definieren Sie die Spieler, Regeln und Einflussfaktoren. Und das Ziel des Spiels. 

Erlauben Sie sich, in der Not Spass zu haben. Lassen Sie zu, dass Dummes und Unmögliches auf den Tisch kommt. Lachen und irren Sie. Nehmen Sie es leicht. Solange es nur ein Spiel ist, tut es nicht weh. Spielerisch reflektieren ist wie Fingerübungen für Gehirnwindungen. Es weitet das Blickfeld der vorstellbaren Möglichkeiten. 

Stellen Sie Fragen, wie die folgenden: 

     

      • Stellen Sie sich vor, Sie erhalten 30 Millionen und ein Team von erfahrenen Spezialisten. Was für ein Geschäft bauen Sie damit auf? 

       

        • Stellen Sie sich vor, Sie können ein bestimmtes Grundstück entwickeln, für das Sie einen Baurechtsvertrag und eine Hypothek sichern können. Wie nutzen Sie dieses gewinnbringend? 

        • Stellen Sie sich vor, Sie übernehmen einen Fahrzeug- oder Maschinenpark mitsamt den Fachkräften. Was für ein Unternehmen bauen Sie damit auf? 

        • Stellen Sie sich vor, aus einer Akquisition haben Sie riesige strukturierte Datenmengen zur freien Verfügung. Welches StartUp gründen Sie damit, welches nach fünf Jahren erfolgreich an die Börse geht? 

        • Stellen Sie sich vor, Sie können als Unternehmer nochmal neu starten. Welche Firma übernehmen Sie dafür? 

      Ihre Carte Blanche ist das Ticket aus der Bedrängnis. Wen laden Sie zum Spielabend ein? Wenn Sie wollen, organisieren wir dafür ein Blind Date mit coolen Unbekannten. 

      Copyright: Brainboards AG Autorin: Esther-Mirjam de Boer.

      WEIHNACHTEN FÜR PROFIS: